/  Magdalena Popp

Magdalena Popp

Flötistin – Swiss Youth Gospel Ensemble

Magdalena Popp (*1997) aus Baden spielt seit ihrem 12. Lebensjahr Querflöte und war bereits mit 14 Jahren Mitglied der regionalen Begabtenförderung. An der Musikhochschule Luzern absolviert sie derzeit ihren Master für Instrumentalpädagogik mit Haupjach Querflöte bei Prof. Pirmin Grehl und Isabelle Schnöller.
Sie gewann mehrere Preise beim Schweizerischen Jugendmusikwe-bewerb, sowie beim deutschen Musikwe-bewerb Jugend musiziert.
Erste solisWsche Engagements führten sie im September 2021 nach Dresden, wo sie zusammen mit dem Pianisten Stefan Wirth in der Kammerkonzertreihe der Dresdner Philharmonie auXrat. Als begeisterte Orchestermusikerin konnte sie bereits früh in diversen Jugendorchestern mitwirken, was ihr Konzertreisen nach Portugal, England, Südkorea und Skandinavien ermöglichte.

Beim Jazzaar Festival 2022 trat Magdalena dem SYGE bei, um erste Erfahrungen mit Gospelmusik zu sammeln.

All Sessions By Magdalena Popp

Gospelkonzert: A New Creature
TBA Juni 2022
Online: Vimeo on Demand