/  John Williamson

John Williamson

Präsident, Verein Jazzaar 

Ich kam 2018 zu Jazzaar. Ich bin eine langjährige Jazzliebhaber, die nicht zum Berufsmusiker wurde, sondern zum Bankier. Durch eine sehr glückliche Wendung des Schicksals hat es mir diese ungeplante Berufswahl ermöglicht, meine Wertschätzung für die Musik der letzten Jahre durch die verschiedenen sehr erfolgreichen jazz-bezogenen Sponsoring-Aktivitäten der EFG zu genießen, darunter das EFG London Jazz Festival und ab 2019 das Estival Jazz in Lugano. Ich liebe es, wie Jazzaar die Entwicklung junger Musiker unterstützt und sie auf dem Bandstand mit den führenden Profis der Branche zusammenbringt.  Ich bewundere auch das langfristige Engagement, die Ausdauer und Kreativität der Gründer Helen und Fritz Renold und die Qualität dessen, was sie hier in Aarau mit den ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen produzieren können. Mein Ziel für Jazzaar ist es, die kontinuierliche und nachhaltige Unterstützung des Festivals in Aarau zu gewährleisten und auch dazu beizutragen, die Wertschätzung dieses Kultur- und Bildungsjuwels in andere Teile der Schweiz zu exportieren. Zusätzlich zu meinem Engagement bei Jazzaar bin ich auch Trustee des Serious Trust, einer britischen Wohltätigkeitsorganisation, die die Entwicklung junger Musiker im Jazz und verwandten Genres unterstützt und die Musik einem neuen Publikum näher bringt, das sonst keine Gelegenheit hätte, sie zu erleben.