/  Gianna Lavarini

Gianna Lavarini

Alt Saxofonistin – Swiss Youth Gospel Ensemble

Die Saxophonistin und Klarinettistin Gianna Lavarini kommt ursprünglich aus Pfäfers, SG. Sie hat mit zehn Jahren das Saxophon für sich entdeckt und es begleitet sie bis heute. In der Bigband der Kantonsschule Sargans, wo sie nebst normalen Unterrichtsstunden auch Förderlektionen bekam, entdeckte sie ihre Begeisterung für Jazz. Seit Sommer 2020 absolviert sie deshalb, nach einem Jahr Vorkurs, ein Musikstudium an der Hochschule Luzern mit Hauptfach Jazz- Saxophon. Sie erhält Unterricht bei Roland von Flüe, John Voirol und Nathanael Su und besucht Masterclasses bei Nicole Johänntgen in Bern. Nebst ihrem Hauptinstrument studiert die Altsaxophonistin Jazzklarinette im Nebenfach, ebenfalls bei Roland von Flüe. Ihre Zukunft sieht Gianna Lavarini vor allem in (Big) Band-Formationen, Musical, Theater sowie als Side(wo)man.
Die Teilnahme am Jazzaar Festival ermöglicht es ihr…..
…. Teil einer Bigband zu sein und Banderfahrung zu sammeln.
…. jazzbegeisterte Gleichaltrige zu treffen und Kontakte zu knüpfen.
…. mit begnadeten Musikern aus aller Welt zusammen zu spielen und neue Ansätze/Ideen zu kennenzulernen.
…. sich als Frau im Jazz zu etablieren.
…. eine professionelle Musikproduktion hautnah mitzuerleben.

All Sessions By Gianna Lavarini

Gospel Concert - A New Creature
TBA June, 2022
Online - Vimeo on Demand