/  Gabrielle Goodman

Gabrielle Goodman

Gast Sängerin – Swiss Youth Gospel Ensemble

Die Sängerin, Songwriterin, Produzentin, Pädagogin und Autorin Gabrielle Goodman hat bereits fünf CDs veröffentlicht und steht kurz vor der Veröffentlichung ihrer sechsten CD mit dem Titel Jazz Life. Die Künstlerin und Gesangsprofessorin am Berklee College ist bekannt für ihre Vielseitigkeit als Sängerin von Gospel, R&B, Jazz und sogar klassischer Musik.
Ihren ersten großen Durchbruch hatte Goodman als Backgroundsängerin bei Roberta Flack, als sie in den 1980er Jahren mit Miles Davis durch Japan tourten. Seitdem ist sie weltweit als Solo- und Backgroundsängerin mit Flack, Chaka Khan, Patti Labelle, Mary J. Blige, Brian Ferry, Freddie Jackson, Quincy Jones, Norman Connors, Dee Dee Bridgewater, Marion Meadows, Patrice Rushen, George Duke, Nancy Wilson und vielen anderen aufgetreten. Sie war auch Co-Autorin des Songs „You Can Make The Story Right“, der auf Chaka Khans mit einem Grammy ausgezeichneter CD „The Woman I Am“ zu hören ist und Goodman eine Top-Ten-Auszeichnung als ASCAP-Songwriter einbrachte.

Auf ihren Jazz-CDs „Travelin Light“ und „Until We Love“, die beim Label Verve erschienen sind, arbeitet sie mit dem ehemaligen Bandleader und Gitarristen der Tonight Show, Kevin Eubanks, dem Bassisten Christian Mcbride, dem Schlagzeuger Terri Lyne Carrington, Marvin „Smitty“ Smith, Gary Thomas und Gary Bartz zusammen. Auf ihrer dritten CD „Angel Eyes“, die beim Label Goodness Music erschienen ist, ist sie zusammen mit dem Saxophonisten Walter Beasley und dem Singer/Songwriter Armsted Christian auf einer Smooth Jazz/Soul-Melange zu hören.
Zu ihren weiteren Aufnahmen gehören Songs from The Book und ihr klassisches Werk Black Portraits.

Neben ihrer Tätigkeit als Komponistin und Schallplattenproduzentin ist Goodman mit ihrer eigenen Gruppe auf vielen renommierten Jazzfestivals der Welt aufgetreten, darunter das Montreux-, das North Sea- und das Newport-Jazzfestival, und hat dabei begeisterte Kritiken erhalten.
Goodman hat auch in herausragenden Theaterproduktionen mitgewirkt, u. a. in „Forever Swing“ mit Michael Buble, in Maya Angelous „King“ und in „Ain’t Misbehavin“, wo sie mit Dee Dee Bridgewater zusammenspielte. Als Gastsängerin trat sie mit mehreren Symphonieorchestern in der ganzen Welt auf und sang Gospel, Klassik und Jazz, darunter zahlreiche Auftritte mit den Boston Pops unter der Leitung von Keith Lockhart und Charles Floyd, der Baltimore Symphony, der Yamayuri Symphony in Tokio, Japan, und der Syracuse Symphony.

Als Pädagogin hat sie außerdem Gesangsworkshops in Spanien, China, Japan und Städten in den Vereinigten Staaten geleitet. Goodman ist auch Autorin des Buches „Vocal Improvisation: Techniken der Jazz-, R&B- und Gospel-Improvisation:“. Die vielseitige Künstlerin, Pädagogin und Autorin inspiriert ihr Publikum überall mit ihrer Gabe des Gesangs.

All Sessions By Gabrielle Goodman

Gospelkonzert: A New Creature
TBA Juni 2022
Online: Vimeo on Demand