/  Tom Dunnet

Tom Dunnet

Gastposaunist – Swiss Youth Jazz Orchestra

Tom wurde 1991 geboren und hat die meiste Zeit seines Lebens in Norwich verbracht, wo er Mitglied des Jazzorchesters, des Sinfonieorchesters und des Blasorchesters der Grafschaft war. Er war Chorsänger an der Kathedrale von Norwich und studierte an der Norwich School.

Im Jahr 2009 nahm Tom einen Studienplatz am Birmingham Conservatoire an und studierte bei Ashley Horton, Jeremy Price und Pete Beachill. Während seines Studiums in Birmingham nahm Tom an Workshops teil und erhielt Unterricht von Namen wie Dave Holland, Mark Turner, Lee Konitz, George Colligan, Jeff Ballard, Mark Bassey, Mike Williams und Percy Pursglove.

Neben seiner Position im Syd Lawrence Orchestra hat Tom derzeit einen Lehrstuhl im MYJO unter der Leitung von John Ruddick inne. Neben Auftritten mit seinem eigenen Quintett hat er auch mit der 606 Big Band, dem London Jazz Orchestra und der Julian Joseph Big Band gearbeitet.

All Sessions By Tom Dunnet

Konzert: A Tribute to Chick Corea
1. June, 2022
Online: Vimeo on Demand