/  Norayr Gapoyan

Norayr Gapoyan

Norayr Gapoyan, Duduk (ARM)

Der armenischer Holzblasinstrumentalist, wurde in Armenien, in der Stadt Gavar geboren. Sein Geburtsort ist das Dorf Karmirgyugh. Da besuchte er die Kunstschule und studierte an der Duduk-Abteilung. Im Jahr 2010 trat er in das Staatliche Konservatori- um Eriwan ein, das nach Komitas benannt ist. 2016 schloss er sein Konservatorium mit dem Master-Abschluss als Duduk-Künstler ab. Er ist Träger mehrerer republikanischer und internationaler Preise. Er spielt im Staatlichen Volksorchester der Republik Armenien, im Gurdjieff-Folklerensemble, im Van-Projektensemble. Ausserdem gründete er The Birds (avant garde folk and ethnojazz band). Er spielte an vielen Konzerten in verschiedenen Ländern wie den Vereinigten Staaten, Kanada, Brasilien, Europa, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Argentinien. Im Jahr 2018 nahm er an der natio- nalen Preisverleihung «Tsistsernak» teil, die als «Der beste Musiker des Jahres» nominiert und ausgezeichnet wurde.

All Sessions By Norayr Gapoyan

Open Rehearsal - Jazzaar Festival Big Band
April 09, 2019 11.00-12.00
Alte Reithalle Ost, Aarau
Jam Session
April 10, 2019 21:00 - 00:00
Restaurant Einstein, Aarau
Abraham - the Jazzaar Global Ensemble
April 13, 2019 20.00-22.30
Aeschbachhalle
Abraham - the Jazzaar Global Ensemble
April 14, 2019 17:00 - 18:30
Centro Esposizioni Lugano (Conza)
Abraham - the Jazzaar Global Ensemble
April 14, 2019 20.00-22.30
Flon HEMU, Lausanne
Abraham - the Jazzaar Global Ensemble
April 14, 2019 20.00-22.30
Palais Xtra, Zürich