/  Bill Evans

Bill Evans

Bill Evans ist ein amerikanischer Jazz- und Pop-Saxophonist. In den frühen 1980er Jahren spielte er mit Mark Egan und Danny Gottlieb bei Elements. Seine Instrumente sind hauptsächlich Tenor- und Sopransaxophone, aber er spielt auch Klavier und singt bei seinen Auftritten einzelne Stücke. Er erlangte großen Ruhm als Sideman mit Miles Davis (1980 bis 1984) und spielt unter anderem mit Randy Brecker, John Scofield, Les McCann, Lee Ritenour, Vinnie Colaiuta, Herbie Hancock, David Sanborn, Ron Carter, Mick Jagger, Victor Bailey, Dave Weckl, Dennis Chambers, Dino Betti van der Noot und Victor Wooten. Ab 1981 spielte er häufiger mit der Band von Gil Evans. Ab 1984 war er Mitglied des neu gegründeten Mahavishnu-Orchesters von John McLaughlin.